TEAM

Stephan Schueler
Stephan Schueler
Kaufmann
Inhaber seit 1970
Stefan Seidel
Stefan Seidel
Veranstaltungs­kaufmann
Technische Leitung
Tim Beimel
Tim Beimel
Veranstaltungs­kaufmann
Kundenbetreuung
Nils Schueler
Nils Schueler
Veranstaltungs­kaufmann
Kunden­betreuung
Dominik Neubert
Dominik Neubert
Veranstaltungs­kaufmann
Tour­organisation
Nick Hirsch
Nick Hirsch
Azubi zum Veranstaltungs­kaufmann
Joshua Lutz
Joshua Lutz
Azubi zum Veranstaltungs­kaufmann
Tim Krüger
Tim Krüger
Azubi zum Veranstaltungs­kaufmann

PHILOSOPHIE

Als Top-Dienstleistungsunternehmen der Veranstaltungsbranche arbeiten wir mit Menschen für Menschen, mit Spaß und Begeisterung. Professionell, kunden- und erfolgsorientiert.

Wir sehen uns stets als echten und greifbaren Partner ! Gegenseitiges Vertrauen, Offenheit und Ehrlichkeit sind für uns wichtige Voraussetzungen einer erfolgreichen Zusammenarbeit.

Kern unserer Unternehmensphilosophie ist die Zufriedenheit unserer Kunden und die Erfüllung höchster Qualitätsansprüche.

Als Investition in die Zukunft und auf der Basis unseres Know-How entwickeln wir kontinuierlich neue Unterhaltungsformen. Dadurch ist es uns möglich, stets ein aktuelles Produktsortiment anzubieten.

Trends rechtzeitig erkennen und umsetzen, neue Technik zielgerichtet einsetzen und für jede Zielgruppe das richtige Konzept. Die daraus gewachsene Angebotsbreite macht unseren Erfahrungsvorsprung zu Ihrem Nutzen.

Unser Erfolg beruht auf Kompetenz, Zuverlässigkeit, Kreativität und Motivation.

Mit diesem Selbstverständnis und dem Mut zu neuen Ideen hat sich Zephyrus einen großen Kreis zufriedener Kunden und Partner aufgebaut.

Und, nicht zuletzt: Das was wir tun, tun wir gerne, mit Freude und Passion.
Nur dann kann man gut sein.

HISTORIE

Kompetenz

Seit 1981 ist das Zephyrus-Discoteam erfolgreich in Deutschlands Bäderlandschaft unterwegs.

Über 700 erfolgreiche Veranstaltungen allein in den vergangenen vier Jahren, machen uns zum POOL-PARTY-TEAM No. 1. Seit 2002 ist Zephyrus Bäder-Events Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft „agbad“, eine Kooperation von Bädern aller Betriebstypen in Deutschland. Seit 2005 sind wir Mitglied in der „Deutschen Gesellschaft für das Badewesen e.V.“ und seit 2006 Förderer im internationalen Qualitätsverband der „EWA – European Waterpark Association“. Seit Januar 2016 firmieren wir als ZEPHYRUS Bäder-Events GmbH.

Regelmäßige Artikel in Fachzeitschriften, sowie die Begleitung lehrreicher Seminare und Vorträge auf Mitglieds-Veranstaltungen bestätigen unsere Kompetenz.

ZEPHYRUS Bäder-Events GmbH | gegründet 1970 | Ausbildungsbetrieb der IHK Lippe zu Detmold

Historie

Es war Anno 1970, als Stephan Schueler mit seinen zwei Freunden Peter und Rudi erstmals eine Vinyl-Schallplatte auf einen Telefunken „Mister Hit“ Plattenspieler legte und die Klassenkameraden im Raucherkeller des Friedrich-von-Bodelschwingh-Gymnasiums in Bielefeld beschallte.

Das Lateinlexikon lieferte den Namen Zephyrus, die rollende Disco war geboren.
(Was bedeutet eigentlich Zephyrus?)

Die „Road’n roll disco-show” war auf Feten in Bregenz, Carl-Marx-Stadt und Borkum dabei. Anfang der 80er
wird aus dem Hobby der Beruf. Die Sparkassen in ganz Deutschland wurden auf die Discjockeys aus Bielefeld aufmerksam.

Eine Lautsprecheranlage für 100.000 Mark und ein 7,5-Tonnen-LKW wurden angeschafft, das Zephyrus-Discoteam sorgte bundesweit für Begeisterung. Die AOK veranstaltete in den 90ern fünf Jahre lang mit 500 Veranstaltungen die bundesweite Antidrogen-Kampagne: „Ohne Alk’ und Rauch, Musik pur im Bauch“. Als das neue Millenium eingeläutet wurde, stand Stephan Schueler mit seinem Team auf der Radio-Live-Bühne vor der Bielefelder Kunsthalle und feierte mit 40.000 Musikfans diese einmalige Silvesternacht.

Aktuell sind wir die gefragtesten Spezialisten für Events in Freizeitbädern, unsere Kombination aus Disco,
Großspielgeräten und Action-Contests bereitet einzigartigen Wasserspaß.

Fit für die Zukunft ist das Unternehmen aus Oerlinghausen allemal. Mehr als 40 Jahre Erfahrung,
10 kompetente Mitarbeiter und 3 wissbegierige Azubis bilden das stabile Fundament.

STEPHAN SCHUELER